Dackel adoptiert kleines Baby-Wildschwein

0
699

Sensation in der süddeutschen Rheinland-Pfalz.
Die Familie Kraus mit ihrem Dackel Amadeus haben ein Baby-Wildschwein im Haus.

Das kleine Ferkel welches auf den Namen Werner hört wird alle 3 Stunden gefüttert.
Zum Einsatz kommt hier spezielle Aufzuchtmilch für Ferkelchen.

Werner darf sogar mit ins Bett und geht schon aufs Katzenklo.

Dackel Amadeus scheint sich wie die Familie Kraus über seinen neuen Freund zu freuen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*